Himmel aktuell

Dienstag,den
30.Juni 2015
Woche 27, Tag 181

Mond


zunehmender Mond

Aufgang      19:43 Uhr
Untergang 04:04 Uhr

Sonne



Beg. Däm. 04:30 Uhr
Aufgang      05:14 Uhr

Untergang 21:33 Uhr
Ende Däm. 22:17 Uhr

Sichtbare Planeten:

Saturn, Uranus, Neptun

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MESZ)

Ein Service von
www.Der-Mond.org

Der RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und bleiben Sie damit immer auf dem aktuellsten Stand!

Übersicht RSS-Feed

Neuigkeiten

Montag, der 29. Juni 2015   Astrofoto der Woche

27. Woche - Messier 97, ein junger Planetarischer Nebel

Der Planetarische Nebel (PN) Messier 97 wurde nicht von Charles Messier, sondern von Pierre Méchain entdeckt (1781). Noch im gleichen Jahre wurde die Entdeckung von Messier bestätigt. So kam der PN als 97. Objekt in den Messier-Katalog. Lord Rosse sah mit seinem 72-zölligen Spiegel die...

mehr...
Mittwoch, der 24. Juni 2015   Aktuelles aus der Astronomie

Wenig Staub in jungen Galaxien

Junge Galaxien im frühen Kosmos enthalten zwar bereits viel Kohlenstoff, aber noch sehr wenig Staub. Das zeigen Beobachtungen eines internationalen Forscherteams mit der großen Radioteleskop-Anlage ALMA in der chilenischen Atacama-Wüste. Demnach haben sich die Sternsysteme in der Zeit...

mehr...
Freitag, der 19. Juni 2015   Eso / News

Beobachterischer Nachweis von Sternen der ersten Generation im Universum

Astronomen ist es gelungen, mit dem Very Large Telescope der ESO die mit Abstand hellste Galaxie im frühen Universum zu entdecken. Außerdem fanden sie deutliche Hinweise darauf, dass sich darin Exemplare der ersten Generation von Sternen versteckt halten. Diese massereichen, hell...

mehr...
Sonntag, der 14. Juni 2015   Eso / News

Ein himmlischer Schmetterling schlüpft aus seinem staubigen Kokon

Neue Aufnahmen vom Very Large Telescope der ESO, die zu den schärfsten jemals mit diesem Teleskop gewonnen Bildern gehören, haben zum ersten Mal gezeigt, wie ein Objekt, bei dem es sich vermutlich um einen alternden Stern handelt, einen schmetterlingsförmigen planetarischen Nebel...

mehr...
Samstag, der 13. Juni 2015   Aktuelles aus der Astronomie

Mini-Dynamos heizen Sonnenatmosphäre

Unmittelbar unter der Oberfläche liegende magnetische Mini-Dynamos heizen möglicherweise die untere Atmosphäre der Sonne auf. Zu diesem Schluss kommt ein Forscher-Trio aus Frankreich. Die Computersimulationen des Teams zeigen einen mangrovenartigen Dschungel aus Magnetfeldern an der...

mehr...
Sonnenoberfläche mit Sonnenflecken Freitag, der 12. Juni 2015   Termin

Einladung zur Sonnentagung mit Teleskoptreffen am 20. und 21.Juni 2015

Die längsten Tage des Jahres sind der Beobachtung der Sonne und dem Erfahrungsaustausch darüber gewidmet. Seit 1976 findet einmal im Jahr die Sonnentagung der Sonnengruppe der VdS an wechselnden Orten statt, 2015 sind wir in Uslar bei Göttingen. Am Samstag werden wir dort gemeinsam die...

mehr...
Donnerstag, der 11. Juni 2015   Aktuelles aus der Astronomie

Saturns äußerer Ring: Überraschend groß und staubig

Ein erst 2009 entdeckter äußerer Ring um den Planeten Saturn ist erheblich größer als bislang vermutet und besteht überwiegend aus sehr kleinen Staubpartikeln. Das zeigt der Vergleich von Messungen des Infrarot-Weltraumteleskops WISE mit Computermodellen des Rings durch ein Forscherteam...

mehr...
Mittwoch, der 10. Juni 2015   Eso / News

Detailliertester Blick auf Sternentstehung im fernen Universum überhaupt

Im Rahmen der Long Baseline-Kampagne von ALMA ist eine eindrucksvoll detailgetreue Aufnahme einer entfernten Galaxie entstanden, deren Leuchten durch den Gravitationslinseneffekt abgebildet wird. Das Bild zeigt eine vergrößerte Ansicht der Sternentstehungsregionen der Galaxie, die in...

mehr...