Himmel aktuell

Samstag,den 30.Juli 2016
Woche 30, Tag 212

Aktuelle MondphaseAufgang      02:28 Uhr
Untergang 18:05 Uhr

Mondalter 26 Tage
abnehmender Mond


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 05:08 Uhr
Aufgang      05:47 Uhr

Untergang 21:05 Uhr
Ende Däm. 21:44 Uhr

Sichtbare Planeten:

Merkur, Venus, Jupiter

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MESZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Comics

Der RSS-Feed

Abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed und bleiben Sie damit immer auf dem aktuellsten Stand!

Übersicht RSS-Feed

Astronomie.de-Einsteigerkurs

Am 4. September 2016 startet unser nächster Astronomie Online-Kurs für Einsteiger. In 12 übersichtlichen Kapiteln werden alle wichtigen Grundlagen der Astronomie behandelt. Jetzt informieren!

Neuigkeiten

Samstag, der 30. Juli 2016   Aktuelles aus der Astronomie

Großer Roter Fleck heizt Jupiter ein

Über dem Großen Roten Fleck – dem größten Wirbelsturm im Sonnensystem – ist die Atmosphäre des Planeten Jupiter 800 Grad wärmer als in anderen Regionen. Das zeigen Messungen eines Forscherteams aus den USA und Großbritannien mit der Infrared Telescope Facilty, einem Infrarot-Teleskop der...

mehr...
Donnerstag, der 28. Juli 2016   Aktuelles aus der Astronomie

Ceres: Wo sind die großen Krater?

Der Zwergplanet Ceres im Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter besitzt deutlich weniger große Krater auf seiner Oberfläche als zu erwarten. Das bestätigen Auswertungen der von der US-amerikanischen Raumsonde Dawn gelieferten Aufnahmen des Himmelskörpers durch ein internationales...

mehr...
Montag, der 25. Juli 2016   Astrofoto der Woche

30. Woche - IC 4628 und NGC 6188

Das heutige AdW präsentiert uns eine Szenerie aus den Assoziationen Sco OB1 und Ara OB1, d.h. ein Gebiet vom südlichen Sorpion bis zum Ara (= Altar). Das Bild zeigt ein Feld von 15° x 10°, Norden ist links, Osten unten. Einige formenreiche HII-Regionen springen ins Auge. Links im Bild ist...

mehr...
Sonntag, der 24. Juli 2016   MPI für Radioastronomie

50 Jahre Max-Planck-Institut für Radioastronomie

Die Gründung des Max-Planck-Instituts für Radioastronomie in Bonn ist eng mit dem Radioteleskop Effelsberg verbunden. Das Teleskop mit einem Durchmesser von 100 Metern wurde vor nahezu 50 Jahren in einem Bachtal 40 km südwestlich von Bonn erbaut. Effelsberg ist ein Ortsteil der Gemeinde...

mehr...
Samstag, der 23. Juli 2016   Astro-Comic

Astro-Comic 9 / 2016 - Model-Karriere

Was macht eigentlich ein richtig gutes Model aus? Lange Beine? Schlanke Taille? Ein süßes Lächeln? Alles Quatsch! Ein gutes Model zeichnet sich durch eine kugelige Gestalt, eine zerfurchte Haut und ein eisiges Gemüt aus! Naja, zumindest sind das die Eigenschaften, die den Zwergplaneten...

mehr...
Mittwoch, der 20. Juli 2016   Aktuelles aus der Astronomie

Blick in die Atmosphäre erdähnlicher Planeten

Zwei 39 Lichtjahre von der Erde entfernte Exoplaneten könnten der Venus ähneln. Das zeigen Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop Hubble durch ein internationales Forscherteam, die erstmals einen Blick in die Atmosphären dieser Planeten erlaubten. Eine ausgedehnte Hülle aus Wasserstoff...

mehr...
Montag, der 18. Juli 2016   Astrofoto der Woche

29. Woche - Die Galaxiengruppe um NGC 4631

NGC 4631 ist als „Walfisch-„ oder „Heringsgalaxie“ im Sternbild Coma Berenices bekannt. Sie zählt zusammen mit ihrer Nachbarin NGC 4656/57 zu den oft aufgenommenen Galaxienpaaren. Auch wir bringen jetzt dieses Motiv als AdW (Norden rechts, Osten oben, Bildfeld 60' x 45'). Jedoch stecken...

mehr...
Samstag, der 16. Juli 2016   Zeitschrift / Sterne und Weltraum

Sterne und Weltraum 8 / 2016

Die Sterne sind unvorstellbar weit weg von uns. Wir können nicht hinreisen, um sie aus der Nähe zu erforschen. Sie wären auch viel zu groß und zu heiß, um sie in einem Labor mit unseren Instrumenten zu untersuchen. Dennoch wissen Astronomen heute recht genau, woraus diese leuchtenden...

mehr...