Montag, der 20. April 2015

17. Woche - Nordlicht über der Ostsee

Bereits vor drei Wochen berichteten wir über Polarlichter über den Lofoten. Also muss diesmal nichts zum physikalischen Hintergrund erzählt werden. Wer in der letzten Zeit aufgepasst hat, wird festgestellt haben: Die...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 13. April 2015

16. Woche - Sonnenfinsternis vom Flugzeug aus

Die Sonnenfinsternis vom 20. März ist vorbei. Unmengen von Bildern wurden sofort ins Netz gestellt. Aber erfreulicherweise haben verschiedene Amateure auch danach noch einige schöne Ergebnisse aufbereitet. So erhielten wir für...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 06. April 2015

15. Woche - Messier 27 – schon einmal so gesehen?

Der Hantelnebel Messier 27 ist einer der schönsten Planetarischen Nebel (PN) am nördlichen Himmel. Er ist im Sommer das „Präsentationsobjekt“ bei Sternwartenführungen, weil man viele typische Details an ihm wahrnimmt. Zuerst...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 30. März 2015

14. Woche - Nordlichter im März 2014

Wer sich für Polarlichter interessiert, wird sich auch gern mit den physikalischen Umständen befassen, die zu solch beeindruckenden Leuchterscheinungen führen. Zunächst einmal: Es ist der Sonnenwind, der besonders zu Zeiten...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 23. März 2015

13. Woche - Noch einmal: IC 410 im Fuhrmann

Winterhimmel ade? Denkste! Das heutige AdW dreht sich berechtigterweise noch einmal um IC 410 im Fuhrmann. Die große H II-Region wurde am 2. März ausführlich vorgestellt. Daraufhin haben sich Frank Iwaszkiewicz und Nico Geisler...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 02. März 2015

10. Woche - IC 410 im Fuhrmann

Noch einmal einen Schwenk zum Winterhimmel, der sich allmählich im Westen verabschiedet. Die große H II-Region IC 410 liegt in der Bildmitte. Sie ist ca. 40´ x 30´ ausgedehnt und leuchtet im Wesentlichen in H-Alpha. Das aktuelle...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Mittwoch, der 25. Februar 2015

Schwarzes Loch bläst Sternentstehung aus

Supermassive Schwarze Löcher könne eine so starke Gasströmung erzeugen, dass dieser „Wind“ die Sternentstehung in ihrer Galaxie ausbläst. Das zeigen Röntgenbeobachtungen eines internationalen Forscherteams mit den...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Dienstag, der 24. Februar 2015

Der seltsame Fall des verschollenen Zwerges

Bislang gingen Astronomen davon aus, dass ein Brauner Zwerg den ungewöhnlichen Doppelstern V471 Tauri begleitet. Das neue Instrument SPHERE am Very Large Telescope der ESO hat ihnen den nun bisher besten Blick auf die Umgebung...

Kategorie: Eso / News

Montag, der 23. Februar 2015

Einsteiger-Kurs auf Astronomie.de - März bis Juni 2015

Der Einsteigerkurs ist mittlerweile zu einer festen Einrichtung von Astronomie.de geworden und startet das nächste Mal am 2. März 2015. In zwölf Kapiteln haben Sie wieder die Möglichkeit, sich das Rüstzeug für den Einstieg in...

Kategorie: Neues und aktuelles auf Astronomie.de

Montag, der 23. Februar 2015

Explosiver Ursprung des Elements Lithium

Explosionen auf Weißen Zwergsternen produzieren einen signifikanten Anteil des Elements Lithium-7. Das zeigen Beobachtungen der Nova Delphini 2013 durch ein Forscherteam aus Japan und den USA. Die Messungen bestätigen damit...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 23. Februar 2015

9. Woche - Sharpless-Nebel beim Rosettennebel

Südöstlich des Rosettennebels im Sternbild Einhorn (Monoceros) erstreckt sich eine etwa 100 pc große, klumpige und riesige Molekülwolke, die etwa 1600 pc entfernt ist. In Fachkreisen wird sie kurz RMC genannt (Rosette Molecular...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 22. Februar 2015

Ein Zwergstern verschwindet

Die Umlaufzeit des Doppelsterns V471 Tauri zeigt kleine Unregelmäßigkeiten. Ursache dafür ist ein Brauner Zwergstern, der das enge Paar umkreist und so seine Bahn stört. Dachten die Astronomen zumindest bisher. Mit einem neuen...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Freitag, der 20. Februar 2015

ATH - Astronomie Treff Hückelhoven am 21. Februar 2015

Am 21. Februar 2015 ist es wieder soweit! In Hückelhoven findet am Gymnasium wieder die ATH statt. Wir, das Team von Astronomie.de sind wieder mit dabei! Auf euren Besuch am unserem Stand würden wir uns sehr freuen! Neben der...

Kategorie: Messe / Börse

Donnerstag, der 19. Februar 2015

Rätselhafte Riesenwolken über dem Mars

Sie reichen bis zu 250 Kilometer hoch - und widersprechen allen Vorstellungen über die Atmosphäre des roten Planeten: Vor drei Jahren beobachteten Amateurastronomen zwei gewaltige Wolken über der Oberfläche des Mars. Sie zeigten...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Donnerstag, der 19. Februar 2015

Sterne und Weltraum Heft 3/2015

Wenn ich man die grandiosen Aufnahmen der Rosetta-Sonde ansieht, könnte man an die rauen Dolomiten erinnert werden. Doch nicht die Langkofelscharte oder die Drei Zinnen sind auf diesen Fotos abgebildet, sondern schroffe...

Kategorie: Zeitschrift / Sterne und Weltraum

Mittwoch, der 18. Februar 2015

Fragen & Themen zur Amateur-Astrospektroskopie für Beginner & Fortgeschrittene

Wenngleich die Spektroskopie innerhalb der Amateurastronomie erfreulicherweise nicht mehr wie einst in dem Maße als exotisches Randthema für abgehobene Sternfreunde angesehen wird, so scheint es dennoch enorm wichtig zu sein,...

Kategorie: Neues und aktuelles auf Astronomie.de

Dienstag, der 17. Februar 2015

Nachfolger gesucht für unser Projekt Lexikon / Astrowissen

Wir suchen für den Bereich Lexikon und Astrowissen einen neuen, ehrenamtlichen Mitarbeiter.  Bisher wurde der Bereich von unserem fleißigen Ehrenamtler betreut, der dieses mit viel Arbeit über die Jahre aufgebaut hat. Jetzt...

Kategorie: Neues und aktuelles auf Astronomie.de

Montag, der 16. Februar 2015

8. Woche - Der Große Orionnebel Messier 42

Aufnahmen von M 42 gibt es überall in großer Zahl, auch als Bildeinsendungen zum AdW. So ist das AdW-Team bei diesem Deep-Sky-Objekt eher zurückhaltend. Die Aufnahme von Irene und Robert Meixner aus Wals bei Salzburg hat aber...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 15. Februar 2015

Wie Sterngeschwister entstehen

Etwa jeder zweite Stern ist Teil eines Doppel- oder Mehrfachsystems. Wie solche Sternengeschwister entstehen, konnte jetzt erstmals ein internationales Forscherteam beobachten: In der 800 Lichtjahre entfernten...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Freitag, der 13. Februar 2015

Katastrophales Ende einer Sternpartnerschaft

Astronomen haben mit Teleskopen der ESO und auf den kanarischen Inseln zwei überraschend massereiche Sterne im Zentrum des Planetarischen Nebels Henize 2-428 entdeckt, die sich gegenseitig umkreisen. Dabei werden sie sich langsam...

Kategorie: Eso / News

Mittwoch, der 11. Februar 2015

Die neue Sendung Sternstunde für Februar 2015

Die Sternstunde ist diesmal zu Gast in der Ausstellung "Outer Space - Faszination Weltraum" in der Bundeskunsthalle in Bonn. Die Ausstellung läuft noch bis zum 22. Februar 2015. Hier gibt es mehr zur...

Kategorie: Allgemein

Dienstag, der 10. Februar 2015

Rettet interstellarum !

Für die Zeitschrift Interstellarum geht es in den Endspurt. Durch das Crowfunding und einer großzügigen Spende durch das bekannte Unternehmen Baader Planetarium in Höhe von 5.000 Euro konnte bereits eine Summe von fast 85.000...

Kategorie: Allgemein

Dienstag, der 10. Februar 2015

Dunkle Materie in der Milchstraße

Ohne Dunkle Materie halten Galaxien und Galaxienhaufen nicht zusammen. Das zeigt die Untersuchung der Bewegung von Sternen und Sternsystemen. Doch ausgerechnet in unserer Milchstraße hat es sich bislang als schwierig erwiesen,...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 09. Februar 2015

Weiße Zwerge auf Kollisionskurs

Astronomen haben erstmals die Vorstufe für bestimmte Sternexplosionen aufgespürt: 4500 Lichtjahre von der Erde entfernt steuern zwei Weiße Zwergsterne auf einer immer enger werdenden Spiralbahn auf eine Katastrophe zu. In 700...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 09. Februar 2015

7. Woche - Messier 3, Kugelsternhaufen in den Jagdhunden

Im Südbereich des Sternbilds Jagdhunde liegt knapp nördlich der Grenze zum Bärenhüter Messier 3, einer der prächtigsten Kugelsternhaufen des nördlichen Sternhimmels (kurz: M 3). Während die jungen Sterne in den Spiralarmen...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Treffer 1 bis 25 von 1671

Nach oben