Montag, der 08. September 2014

37. Woche - Die Dunkelwolke LDN 988

Dunkelwolken galten früher als sternlose Gebilde - Staubansammlungen, die lediglich den Blick auf dahinter liegende Sterne verhindern. Insofern waren sie für Amateure eigentlich nie so richtig interessant. Mit den Mitteln der...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 01. September 2014

36. Woche - Die Nebel um Gamma Cygni

Der Schwan (Cygnus) ist für die Beobachter der Nordhalbkugel eines der objektreichsten Sternbilder. Er ist vom April bis Dezember gut zu beobachten, weil seine Deklination recht hoch ist, so dass der Schwan auf genügend große...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 25. August 2014

35. Woche - Milchstraße über den bayerischen Alpen

Die Sommermilchstraße war bereits Thema eines AdWs vor drei Wochen. Umso schöner, dass nun die Gelegenheit besteht, mit einem weiteren Bild der Sommermilchstraße zu vergleichen. Dass dieses neue Bild ein Hochformat ist, wird wohl...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 18. August 2014

34. Woche - Die H II-Region Messier 17

Wir finden diesen hellen Gasnebel bei gutem Himmel bereits mit dem bloßen Auge. M 17, der Omega-Nebel, liegt im nördlichen Schützen und zählt mit 46´ x 37´ zu den sehr beliebten und auch häufig fotografierten Objekten des...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Freitag, der 15. August 2014

Stardust fing Sternenstaub

Vor zehn Jahren flog die Raumsonde Stardust am Kometen Wild 2 vorbei, zwei Jahre später lieferte sie den dort eingesammelten Staub in einer Kapsel auf der Erde ab. Nun haben Forscher in den Kollektoren sieben Staubpartikel...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Donnerstag, der 14. August 2014

Kohäsion hält kleine Asteroiden zusammen

Molekulare Kräfte zwischen Staubteilchen und Gesteinsbrocken spielen eine wichtige Rolle für die Stabilität kleiner Asteroiden. Das zeigt eine Untersuchung des etwa einen Kilometer großen Himmelskörpers 1950 DA durch ein...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 11. August 2014

33. Woche - Saturn in den letzten drei Jahren

Hartmut Schubert hatte schon einmal zeigen können, was ihm am Planeten Mars gelingt. Nun ist auch eine sehr schöne Dreierserie des Saturns da, die wir unbedingt bringen wollen. Aus der Stadt Bremen heraus wurde der Ringplanet...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 10. August 2014

Der Himmel aktuell im August 2014

Was sehen wir am Firmament im August? von Günther Bendt (Texte) und Stefan van Ree (technische Umsetzung) - http://www.Der-Mond.org/ Am 1. August geht die Sonne gegen 21:20 unter. Auch in Norddeutschland wird nun die Nacht...

Kategorie: Himmel aktuell

Samstag, der 09. August 2014

Einsteiger-Kurs auf Astronomie.de - September-November 2014

Der Einsteigerkurs ist mittlerweile zu einer festen Einrichtung von Astronomie.de geworden und startet das nächste Mal am 1. September 2014. In zwölf Kapiteln haben Sie wieder die Möglichkeit, sich das Rüstzeug für den Einstieg...

Kategorie: Neues und aktuelles auf Astronomie.de

Freitag, der 08. August 2014

Blick in den Kreißsaal des Sonnensystems

Radioaktive Elemente in Meteoriten haben erstmals einen Einblick in die Vorgeschichte des Sonnensystems geliefert. Demnach hatte die große Molekülwolke, in der Sonne und Planeten entstanden sind, eine Lebensdauer von höchstens 30...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Donnerstag, der 07. August 2014

Kometensonde Rosetta am Ziel

Nach ihrer zehnjährigen Kometenjagd durch den Weltraum ist es der ESA-Sonde Rosetta heute als erstes Raumfahrzeug überhaupt gelungen, sich einem Kometen zu nähern. Dieses historische Ereignis läutet ein neues Zeitalter in der...

Kategorie: Allgemein

Donnerstag, der 07. August 2014

Sonderseite zur Rosetta-Mission bei Astronomie.de !

Wir haben speziell zur Rosetta-Mission eine Sonderseite eingerichtet. Hier erfahrt ihr in einer fortlaufenden Serie von Artikeln alles wissenswerte über die Mission. Vorbeischauen lohnt sich also !

Kategorie: Allgemein

Donnerstag, der 07. August 2014

Rätselhaften Sternexplosionen auf der Spur

Die thermonukleare Explosion einer Schicht aus Helium auf der Oberfläche Weißer Zwergsterne könnte die Ursache bislang unverstandener Supernovae sein. Darauf deutet die erstmalige Entdeckung des Vorgängersterns einer solchen...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Mittwoch, der 06. August 2014

VST-Schnappschuss der Dreiecksgalaxie

Dem VLT Survey Telescope (VST) am Paranal-Observatorium der ESO in Chile ist es gelungen, ein wunderbar detailliertes Bild der Galaxie Messier 33 zu erstellen. Diese nahgelegene Spiralgalaxie - die zweitnächste Nachbargalaxie...

Kategorie: Eso / News

Montag, der 04. August 2014

32. Woche - Milchstraße über dem Mauna Kea/Hawaii

Fachgruppenmitglied Michael Kunze besuchte im Mai/Juni mit seiner Frau drei Wochen den Südwesten der USA für eine Rundreise. Anschließend gab es eine Woche Aufenthalt auf Maui/Hawaii. Hier wurde auch etwas Zeit für...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 03. August 2014

Überraschung für Astronomen: Gewöhnliche Novae senden Gammastrahlung aus

Hochenergetische Gammastrahlung begleitet mehrere Wochen lang die Helligkeitsausbrüche gewöhnlicher Novae. Das zeigen Beobachtungen von drei in den vergangenen zwei Jahren am Himmel aufgeleuchteten Novae mit dem...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Samstag, der 02. August 2014

ALMA stößt auf Doppelsternsystem mit seltsam aussehenden protoplanetaren Scheiben

Mit Hilfe des Atacama Large Millimeter/submillimeter Array (ALMA) haben Astronomen protoplanetare Scheiben um zwei junge Sterne im Doppelsternsystem HK Tauri gefunden, deren eine ganz anders orientiert ist als die andere. Die...

Kategorie: Eso / News

Freitag, der 01. August 2014

Doppelsterne machen Planetenbahnen schief

In unserem Sonnensystem ziehen alle Planeten ihre Bahnen ungefähr in ein und derselben Ebene. In Doppelsternen ist die Situation komplizierter: Die Planetensysteme der beiden Sterne stehen schräg aufeinander. Das zeigen...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Donnerstag, der 31. Juli 2014

Junge Erde: Asteroideneinschläge pflügten Kruste um

Vor vier Milliarden Jahren haben Einschläge großer Himmelskörper mit teilweise mehreren hundert Kilometern Durchmesser die Kruste der Erde vollkommen umgepflügt. Dabei sind die gerade entstehenden Ozeane mehrfach komplett...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Mittwoch, der 30. Juli 2014

Der Kosmos-Verlag sucht eine/n Volontär/in zur Verstärkung seines Teams

Veröffentlicht für unseren Partner Kosmos-Verlag Die Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, kurz KOSMOS Verlag, ist ein Medien- unternehmen im Herzen Stuttgarts, das sich Tradition und Moderne gleichermaßen verpflichtet fühlt....

Kategorie: verschiedenes

Montag, der 28. Juli 2014

31. Woche - Sonnenfleckengruppen zu Pfingsten

Wir bleiben in dieser Woche beim Thema Sonne. Marcel Suessli, den wir in unserer Runde der AdW-Astrofotografen herzlich begrüßen, schickte einen bemerkenswerten Schnappschuss! Er hatte die Sonnefleckengruppen 2080 und 2085 am 9....

Kategorie: Astrofoto der Woche

Samstag, der 26. Juli 2014

Raumfahrt-Oldtimer Voyager 1: Doch noch nicht im interstellaren Medium?

Ende 2012 gab die Nasa bekannt, die Planetensonde Voyager 1 habe als erstes Raumfahrzeug der Menschheit den unmittelbaren Einflussbereich der Sonne verlassen und das Gas zwischen den Sternen erreicht. Ein US-amerikanisches...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 21. Juli 2014

30. Woche - Internationale Raumstation kreuzt Sonne

Reinhard Schielinsky und Nico Geisler hatten am 12. März dieses Jahres die Sonne im Visier. Ihr Ziel bestand aber nicht nur darin, unser Zentralgestirn mit Flecken, Fackeln, Filamenten und Protuberanzen abzulichten, sondern auch...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 14. Juli 2014

29. Woche - Albireo, ein Dreifachstern

Die Milchstraße im Schwan ist jetzt im Sommer in mitteleuropäischen Breiten dominierend. Und während Deneb mit dem angrenzenden Komplex aus Nordamerikanebel und Pelikannebel immer wieder als bevorzugtes Aufnahmeobjekt gewählt...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Freitag, der 11. Juli 2014

VLT deckt staubiges Geheimnis auf

Eine Gruppe von Astronomen konnte die Bildung von Sternenstaub in den Nachwirkungen einer Supernova in Echtzeit verfolgen. Sie konnten erstmals zeigen, dass sich die Staubkörner in diesen kosmischen Staubfabriken in einem...

Kategorie: Eso / News

Treffer 1 bis 25 von 1541

Nach oben