Montag, der 24. August 2015

35. Woche - NGC 3293 und NGC 3324 mit Gum 31

Der Nebel um Eta Carinae ist bestens bekannt. Aber die Umgebung des hellen Gasnebels wird seltener als astrofotografisches Motiv gewählt. Klar - gerade bei den ersten Besuchen der Südhalbkugel will jeder zunächst die...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 17. August 2015

34. Woche - Stock 1, ein offener Sternhaufen

Im Sternbild Vulpecula (Füchslein) befindet sich ein unscheinbarer Sternhaufen. Jürgen Stock, 1923 in Hamburg geboren, dort nach dem Abitur auch studiert und promoviert, entdeckte ihn und einen weiteren 1954 im Perseus auf...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 10. August 2015

33. Woche - NGC 6888 – der Sichelnebel im Schwan

Im AdW 23 dieses Jahres haben wir dieses Objekt schon einmal bewundern können. Im AdW vor 14 Tagen wurde die Gegend um Gamma Cygni vorgestellt, rechts in der oberen Bildecke war ein sichelförmiges Nebelchen erkennbar. Dieser...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 03. August 2015

32. Woche - Ein PN in einer H II-Region

Etwa 4,5° nordwestlich von IC 1396 im Cepheus befindet sich eine weitere H II-Region, die jedoch weniger bekannt ist: Sharpless 129 (Sh2-129). Der U-förmige rotleuchtende Nebel ist ziemlich lichtschwach, verglichen mit IC 1396....

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 27. Juli 2015

31. Woche - Die Nebellandschaften im Schwan

In jedem Jahr bekommen wir unterschiedlichste Aufnahmen aus der Schwanregion als Motive fürs AdW eingereicht. Kein Wunder, denn der Schwan – lateinischer Name Cygnus – ist als Sternbild der Milchstraße extrem beliebt. Hinzu...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 20. Juli 2015

30. Woche - Messier 94, eine Galaxie in der Nachbarschaft

Im Sternbild Jagdhunde liegt die Galaxie Messier 94 (NGC 4736). Entdeckt wurde sie 1781 durch P. Méchain, kurz darauf nahm Charles Messier sie in seinen Katalog auf. M 94 ist visuell 8,24 mag hell. Da ihre Blauhelligkeit 8,99 mag...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 13. Juli 2015

29. Woche - NGC 4485/90 - Wechselwirkung mit Folgen

NGC 4485/90 sind zwei Galaxien im Sternbild Jagdhunde, nur etwa 40´ nordwestlich des Sterns Beta CVn. Wegen ihres geringen Winkeldurchmessers von nur 6,5´ bzw. 2,5´ sind sie eigentlich wenig spektakulär, aber als Paar werden sie...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 06. Juli 2015

28. Woche - Messier 81 und 82 im Großen Bären

Messier 81 und 82 zählen zu den meistfotografierten Galaxien. Viele Aufnahmen zeigen sie als Einzelmotive. Das ist im neuen AdW anders: Wir sehen das Paar in einem großen Gesichtsfeld von 2° 18´ x 86´. Das macht es uns möglich,...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Donnerstag, der 02. Juli 2015

Schlundlöcher bieten Einblick in Kometen-Inneres

Sie sind kreisrund und mehrere hundert Meter groß und tief: Die Oberfläche des Kometen Tschurjumow-Gerassimenko weist zahlreiche auffällige Gruben auf, die einen Einblick in das Innere des Himmelskörper erlauben. Vermutlich...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 29. Juni 2015

27. Woche - Messier 97, ein junger Planetarischer Nebel

Der Planetarische Nebel (PN) Messier 97 wurde nicht von Charles Messier, sondern von Pierre Méchain entdeckt (1781). Noch im gleichen Jahre wurde die Entdeckung von Messier bestätigt. So kam der PN als 97. Objekt in den...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Mittwoch, der 24. Juni 2015

Wenig Staub in jungen Galaxien

Junge Galaxien im frühen Kosmos enthalten zwar bereits viel Kohlenstoff, aber noch sehr wenig Staub. Das zeigen Beobachtungen eines internationalen Forscherteams mit der großen Radioteleskop-Anlage ALMA in der chilenischen...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Montag, der 22. Juni 2015

26. Woche - Draco Dwarf – eine wirklich „harte Nuss“

Draco Dwarf (DDO 208, UGC 10822) ist eine galaktische Begleitgalaxie, bewegt sich also gravitativ gebunden um die Milchstraße. Sie wird den sphäroiden Zwerggalaxien (dSph, engl. dwarf spheroidal) zugerechnet. Ein Sphäroid ist...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Freitag, der 19. Juni 2015

Beobachterischer Nachweis von Sternen der ersten Generation im Universum

Astronomen ist es gelungen, mit dem Very Large Telescope der ESO die mit Abstand hellste Galaxie im frühen Universum zu entdecken. Außerdem fanden sie deutliche Hinweise darauf, dass sich darin Exemplare der ersten Generation von...

Kategorie: Eso / News

Montag, der 15. Juni 2015

25. Woche - Messier 16 und die „Säulen der Schöpfung“

Der Sommerhimmel bietet im Schützen zahlreiche helle Deep-Sky-Objekte. Messier 16 zählt mit dazu. Schon der Blick durch einen einfachen Feldstecher zeigt: Hier liegt ein offener Sternhaufen vor. Es ist NGC 6611, der 1745 bis 1746...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 14. Juni 2015

Ein himmlischer Schmetterling schlüpft aus seinem staubigen Kokon

Neue Aufnahmen vom Very Large Telescope der ESO, die zu den schärfsten jemals mit diesem Teleskop gewonnen Bildern gehören, haben zum ersten Mal gezeigt, wie ein Objekt, bei dem es sich vermutlich um einen alternden Stern...

Kategorie: Eso / News

Samstag, der 13. Juni 2015

Mini-Dynamos heizen Sonnenatmosphäre

Unmittelbar unter der Oberfläche liegende magnetische Mini-Dynamos heizen möglicherweise die untere Atmosphäre der Sonne auf. Zu diesem Schluss kommt ein Forscher-Trio aus Frankreich. Die Computersimulationen des Teams zeigen...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Freitag, der 12. Juni 2015

Einladung zur Sonnentagung mit Teleskoptreffen am 20. und 21.Juni 2015

Sonnenoberfläche mit Sonnenflecken

Die längsten Tage des Jahres sind der Beobachtung der Sonne und dem Erfahrungsaustausch darüber gewidmet. Seit 1976 findet einmal im Jahr die Sonnentagung der Sonnengruppe der VdS an wechselnden Orten statt, 2015 sind wir in...

Kategorie: Termin

Donnerstag, der 11. Juni 2015

Saturns äußerer Ring: Überraschend groß und staubig

Ein erst 2009 entdeckter äußerer Ring um den Planeten Saturn ist erheblich größer als bislang vermutet und besteht überwiegend aus sehr kleinen Staubpartikeln. Das zeigt der Vergleich von Messungen des Infrarot-Weltraumteleskops...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Mittwoch, der 10. Juni 2015

Detailliertester Blick auf Sternentstehung im fernen Universum überhaupt

Im Rahmen der Long Baseline-Kampagne von ALMA ist eine eindrucksvoll detailgetreue Aufnahme einer entfernten Galaxie entstanden, deren Leuchten durch den Gravitationslinseneffekt abgebildet wird. Das Bild zeigt eine vergrößerte...

Kategorie: Eso / News

Dienstag, der 09. Juni 2015

Sterne und Weltraum 7 / 2015

Den 14. Juli verbinden die meisten von uns wohl zuallererst mit dem französischen Nationalfeiertag, der an den Sturm auf die Bastille im Jahr 1789 und an das genau ein Jahr später gefeierte Föderationsfest erinnert. Für...

Kategorie: Zeitschrift / Sterne und Weltraum

Montag, der 08. Juni 2015

24. Woche - Der Zentralteil des Skorpions

Das aktuelle AdW zeigt das 5,5° x 4° große Zentralgebiet des Skorpions. In dieser ausgedehnten Zone reicher interstellarer Materie liegt Norden auf etwa 11:30 Uhr. Blickfang unten im Bild ist der helle Antares, ein orangefarbener...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Sonntag, der 07. Juni 2015

Plutos seltsame Monde

Drei von Plutos Monden umkreisen den Zwergplaneten in Resonanz zueinander, zwei der Begleiter zeigen eine chaotische Eigendrehung und einer der Monde besitzt eine ungewöhnlich dunkle Oberfläche. Das zeigt die Auswertung aller...

Kategorie: Aktuelles aus der Astronomie

Samstag, der 06. Juni 2015

Der Sternenhimmel im Juni

Die Sonne geht am 1. Juni gegen 21:30 unter, am 2. Juni geht die Sonne um 5:35 schon wieder auf. Die Sonne sinkt während der Juninacht nicht mehr weit genug unter den Horizont, dass der Himmel astronomisch dunkel wird. Im Norden...

Kategorie: Himmel aktuell

Montag, der 01. Juni 2015

23. Woche - Eine Sichel im Schwan: NGC 6888

Der Schwan beherbergt eine Fülle interessanter Deep-Sky-Objekte. Grund dafür: Dieses Sternbild liegt in der galaktischen Ebene und weist daher viele junge Sternentstehungsgebiete auf. In deren Gefolge finden sich dann viele...

Kategorie: Astrofoto der Woche

Montag, der 01. Juni 2015

Ein sprudelndes kosmisches Fest

Im hellsten Teil dieses leuchtenden Nebels mit dem Namen RCW 34 wird Gas durch junge Sterne schlagartig erhitzt und expandiert in das umgebende kühlere Gas. Sobald der erhitzte Wasserstoff den Rand der Gaswolke erreicht, schießt...

Kategorie: Eso / News

Treffer 1 bis 25 von 1751