Astronomisches Lexikon

Ozon


Ein dreiatomiges Sauerstoffmolekül (O 3). Ozon wird in der unteren Stratosphäre aus molekularem Sauerstoff gebildet. Da Ozon für UV-Strahlen mit Wellenlängen von unter 350 nm fast undurchlässig ist, schützt die Ozonschicht die Erde vor dieser für den Menschen gefährlicher Strahlung.



Alternativen: -

Begriff nicht gefunden?

Sie finden Ihren gesuchen Begriff nicht? Schreiben Sie uns! Wir ergänzen diesen bei Bedarf in unserem astronomischen Lexikon. Zum Kontaktformular

Nach oben