Die Seite für Kinder, Eltern und Lehrer zum Thema Sonne, Mond und Sterne

Unser Bereich für Kinder gehört zu den beliebtesten Seiten  bei uns. Hier gibt es nicht nur für die kleinsten, angehenden Astronomen  tolle Sachen zu entdecken.

Auf unsere Seite Für Lehrer und Eltern gibt es hilfreiche Tipps und Artikel um Kinder und Jugendliche an das Thema heran zu führen.

Die AstroKids

Die Seite nur für Dich ! Entdecke das Universum mit all seinen Planeten, der Sonne, den Mond und vielen anderen Himmelkörpern und Erscheinungen.

Wir zeigen Dir, wie das Weltall entstanden ist und was schwarze Löcher sind.

 

Bestimmt hast Du schon oft in den Himmel geschaut und möchtest gerne Dein erstes Fernrohr haben ?

Wir zeigen Dir, worauf Du achten musst und was bei der Beobachtung wichtig ist.

 

Und sollte das Wetter mal schlecht sein, musst Du auf Dein Hobby nicht verzichten. In unserer Experimente-Ecke kannst Du deine eigenen Mondkrater entstehen lassen. In der Bastelecke findest Du Ausmalbilder und Bastelbögen, mit denen Du Deine eigene Rakete bauen kannst.

Und wenn Du lieber liest, haben wir für Dich Lieder und Geschichten auf den AstroKids. Die schönste Geschichte hier drin ist von Magrit Lehnen. Die solltest Du einfach gelesen haben !

 

In der Bildergalerie wiederum findest Du tolle Bilder, Die Kinder für Kinder gemalt haben. Glaubt uns, es lohnt sich, da mal vorbei zu schauen !

 

Und wenn dann doch mal eine Frage offen ist, haben wir extra nur für Euch eine Frageecke eingerichtet.

 

Du siehst, es lohnt sich, bei uns vorbei zu schauen ! Komm auch Du zu den

AstroKids

Interessantes für Lehrer & Eltern - was erwarte Sie?

Hier finden Sie Berichte zu Astronomieprojekten, die ich in Kindergärten und Schulen unserer Region (Ruhrgebiet NRW) durchgeführt habe. Für Unterrichts- und Lehrzwecke stelle ich Ihnen ebenfalls Unterlagen und Material zur Verfügung. Diese können Sie gerne herunterladen und für diese Zwecke frei verwenden.

Und das fängt im ganz Kleinen an. Warum gibt es die Jahreszeiten? Warum ist die Sonne so wichtig? Wie viel andere Planeten gibt es und warum können wir nicht einfach dahin fliegen und darauf leben? Warum dauert ein Tag 24 Stunden? Warum ist der Himmel blau? Und, und, und ...

Ziel ist es die Kinder und Jugendlichen zu sensibilisieren und ihnen die Faszination Weltraum und Astronomie näherzubringen. Nur wenn man über den Tellerrand der Erde hinausschaut und ein wenig von dem versteht was "da draußen" passiert, weiß man mit seinem "eigenen" Planeten"umzugehen.

Besuchen Sie uns !