Saturn - Planetenlauf im Februar 2016

von Günther Bendt (Texte) und Stefan van Ree (technische Umsetzung) - www.Der-Mond.org

Der Ringplanet wandert im Februar sehr langsam in östliche Richtung durch das Sternbild Schlangenträger. Saturn geht am Monatsanfang um 4:31 auf, am Monatsende jedoch bereits um 2:53. Er kann ab ca. 5:30 bis in die Morgendämmerung gut beobachtet werden.
Saturn ist 0,5m hell und erreicht am Monatsende einen Winkeldurchmesser von 16,5 Bogensekunden. Sein Abstand von der Erde beträgt zu diesem Zeitpunkt 1,506 Milliarden Kilometer.













Aufsuchkarte für den Planeten Saturn

Darstellung des Planeten Saturn bei seiner Wanderung durch die Sternbilder im Laufe des Monats.

Aktuelle Ringstellung

Planetenephemeriden

(Zeitangabe 12:00 UT - geografische Koordinaten 10° O und 50° N)

Keine Daten in Datenbank!

Nach oben