Das astronomische Jahr 2019

 -  Buchbesprechung / Jahrbuch  - 

Der Posterkalender „Das Astronomische Jahr“ vom Astronomieverlag von Susanne und Peter Friedrich und Stephan Schurig ist auch für das Jahr 2019 wieder erschienen. Er bietet einen schnellen, kompakten und kompetenten Überblick über die wichtigsten astronomischen Ereignisse im jeweils aktuellen Monat.

Unverändert lassen sich schnell und übersichtlich Daten aus dem dreiteiligen Poster entnehmen. Auf der linken Seite findet man die wichtigsten astronomischen Ereignisse des Jahres, in der Mitte das große Nomogramm, aus dem sich die Auf- und Untergangszeiten von Sonne, Mond und Planeten im Jahreslauf sowie Dämmerungszeiten, Mondschein und Mondphasen herauslesen lassen.

Weitere Himmelsereignisse sind rechts daneben etwas ausführlicher beschrieben. Ganz rechts dann findet man 12 Monatssternkarten, die neben dem jeweiligen Himmelsanblick zu Mitternacht die Positionen der Planeten sowie den Vollmond zeigen. In einigen Fällen findet sich ein kleiner roter „Download"-Button. Hierzu muss man die Website http//:www.astronomischesjahr.de aufrufen, wo man weitere detaillierte Informationen über Jupitermondereignisse und den Bedeckungen hellerer Sterne durch den Mond erhält und sich auch für einen Newsletter rund um das aktuelle Himmelsgeschehen anmelden kann.

Somit wird auch in diesem Jahr der Posterkalender wieder zu einem ständigen Begleiter durch das astronomische Jahr und dient gleichzeitig als wundervoller Blickfang für astronomisch Interessierte.

Bezogen werden kann dieser Posterkalender über die Autoren, den Verlag, diverse Astrohändler und amazon.de.

 

Titel: Das astronomische Jahr 2019

Autoren: Susanne Friedrich, Peter Friedrich, Stephan Schurig

Verlag: Astronomie-Verlag GbR, Schwaig bei Nürnberg

ISBN: keine

Jahr: 2018

nach oben

Anzeige

Sonnenfinsternis in der Antarktis