Space - Das Weltraum-Magazin 5 / 2020

 -  Zeitschrift / Space - Das Weltraum-Magazin

Binnen weniger Monate verlor Beteigeuze, der Riesenstern im Sternbild Orion, über die Hälfte seiner Strahlkraft. Helligkeitsschwankungen sind für den Roten Riesen im Grunde nicht ungewöhnlich, doch das Ausmaß und die Geschwindigkeit der plötzlichen Verdunkelung überraschte die Experten. Viele sehen darin die Anzeichen eines nahenden Sterntods, schon bald werde Beteigeuze in Form einer gewaltigen Supernova explodieren. Für unsere Titelgeschichte befragten wir führende Astronomen ob und – wenn ja – wann Beteigeuze sein Leben als Supernova beenden würde.

 

Weitere Themen:

  • Wo ist Planet Neun? Auf der Jagd nach dem Phantom unseres Sonnensystems.
  • Was umkreist den Kern der Milchstraße? Sechs seltsame Objekte orbitieren Sagittarius A*, das Schwarze Loch im Zentrum der Galaxis
  • Weiße Zwerge − der Schlüssel für das Leben? Warum wir vielleicht in den falschen Systemen nach anderen Zivilisationen suchen.
  • Das chaotische Universum: Das Chaos regiert die Welt. Forscher erklären, wie.
  • Weltraumhelden: Edgar Mitchell, einer jener zwölf Astronauten, die als bisher einzige Menschen den Mond betraten
  • Neues vom Merkur: Daten von MESSENGER liefern immer neue Überraschungen über den sonnennächsten Planeten
  • Klimawandel im Sonnensystem: Die Umweltbedingungen verändern sich nicht nur auf der Erde – und wir könnten etwas daraus lernen
  • Gravitationswellen: Könnte ein seltsames kosmisches Ereignis unseren Planeten gedehnt und zusammengedrückt haben?
  • Missionsprofil Osiris-Rex: Die Raumsonde erforscht erfolgreich den Asteroiden Bennu
  • Sauerstoff auf dem Mars: Die gesammelten Daten zeigen unerwartete Schwankungen beim Sauer­stoffgehalt des Roten Planeten
  • Was stimmt bei meinem Teleskop nicht? Lesen Sie, wie man lästige Probleme behebt

 

Jetzt im Zeitschriftenhandel oder Online bestellbar unter: https://shop.heise.de/katalog/space-05-20?wt_pdsrc=productList

nach oben

Anzeige