Alle News im Überblick

Sie können die Ansicht durch Auswahl einer Kategorie oder nach Monat einschränken. Die Monatsauswahl reicht 90 Tage zurück.

2020
2019
2018
 - Aktuelles aus der Astronomie

Gezeitenkräfte zerstören Planeten

Heiße Jupiter, große Gasplaneten auf extrem engen Umlaufbahnen um ihre Sterne, zählen zu den häufigsten Exoplaneten, die bislang von den Astronomen...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Sind die Naturgesetze ortsabhängig?

Die Naturgesetze sind möglicherweise nicht überall im Universum gleich. Darauf deuten Messungen eines britisch-australischen
Forscherteams hin....

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Doppelpack: Gleich zwei kleine Asteroiden fliegen nahe an der Erde vorüber

Enge Begegnungen der Erde mit kleinen Asteroiden sind keine Seltenheit. Doch das die kosmischen Felsbrocken im Doppelpack auftauchen, ist dann doch...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Rasante Umpolung des irdischen Magnetfelds

In weniger als vier Jahren hat sich vor rund 16 Millionen Jahren das Magnetfeld der Erde umgepolt - aus dem magnetischen Nord- wurde der Südpol und...

mehr...
 - Astrofoto der Woche

36. Woche- Der Kugelsternhaufen Palomar 7 in der Schlange

Noch nie wurde in unserer Rubrik ein Palomar-Kugelsternhaufen gezeigt. Premiere also! IC 1276 = Palomar 7 steht in der Nähe der Kugelsternhaufen NGC...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Neues von der Supernova 1987A

Beobachtungen eines internationalen Forscherteams liefern neue Erkenntnisse über die Ausbreitung und chemische Zusammensetzung der von einer...

mehr...
 - Astrofoto der Woche

35. Woche - Der „Omega-Nebel“ M 17

M 17 liegt im nördlichen Teil der Milchstraße des Sternbilds Schütze und kann bereits mit bloßem Auge wahrgenommen werden. Daher zählt der 46´ x 37´...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Wie Asteroiden-Paare sich trennen

Die Masse macht´s: Beobachtungen eines internationalen Forscherteams zeigen, dass Asteroiden-Paare getrennte Wege gehen, wenn ihre Masse sich um...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Wie supermassive Schwarze Löcher entstehen

Bislang war es für die Astronomen ein Rätsel: Schon weniger als eine Milliarde Jahre nach dem Urknall gab es im Kosmos Schwarze Löcher mit der...

mehr...
 - Aktuelles aus der Astronomie

Doppelsterne pulverisieren Planeten

Enge Doppelsterne bieten keine ideale Umgebung für die Entwicklung von Leben. Das zeigen Beobachtungen mit dem Weltraumteleskop Spitzer, die ein...

mehr...

nach oben

Anzeige