21. Woche: Marsbedeckung durch den Mond

 -  Astrofoto der Woche  - 

Wolfgang Meirich, den wir als Neuen in unserer AdW-Astrofotografenrunde herzlich begrüßen, schickte zu seinem Einstand eine tagesaktuelle Aufnahme vom 10. Mai 2008. Sein begeisterter Kommentar:

Strahlend blauer Himmel, keine Wolke und ein astronomisches Highlight am hellen Taghimmel, was will das Astroherz mehr. Der Mond bedeckte den Planeten Mars und aufgrund der hervorragenden Wetterbedingungen konnte dieses Ereignis wunderbar beobachtet und fotografisch festgehalten werden. Mars war visuell im 12"-Schmidt-Cassegrain gestochen scharf zu sehen, beim Austritt besser als beim Eintritt. Anbei eine Aufnahme vom Austritt."

Aufnahmedaten: 80-mm-Refraktor mit 910 mm Brennweite, Canon 30D, MESZ 15:12 Uhr. Das Bild entstand auf der Privatsternwarte Ilsede. Der Blauton im Bild rührt vom Tageshimmel her und entspricht dem realen Anblick! Herzlichen Glückwunsch für diesen tollen Schnappschuss!!!

nach oben

Anzeige

Astronomie - Die kosmische Perspektive