18. Woche - Sonnenflecken und Granulation

 -  Astrofoto der Woche  - 

Bernd Eser hatte am 1. April dieses Jahres Gelegenheit, die Sonnenoberfläche mit sehr feinen Strukturen abzubilden. Er hat sich inzwischen zu einem sehr guten Sonnenfotografen entwickelt (Anmerkung des AdW-Teams) und legt diese Weißlichtaufnahme vor. Sie zeigt die Sonnenflecken der aktiven Region 11183 und die Granulation. Ein ganz tolles Ergebnis, was die Bildauflösung und die Darstellung der Details selbst in der Penumbra betrifft!

Die Aufnahme entstand mit einem Takahashi TOA 130. Zur Lichtreduktion wurde ein Baader Cool-Ceramic Herschelprisma verwendet, dazu ein Baader FFC. Als Kamera kam eine TIS DMK 41 zum Einsatz. Die Bearbeitung geschah mit Avistack 2, Astroart4 und Photoshop.

nach oben

Anzeige