Max-Planck-Institut für Radioastronomie

 - MPI für Radioastronomie

Schärfster Blick in den Kern von 3C 273

Internationales Team beobachtet die innerste Struktur eines Quasar-Jets. Im Kern fast jeder Galaxie befindet sich ein supermassereiches Schwarzes...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Energetische Winde wehen aus der Dreiecksgalaxie

Radiobeobachtungen zeigen ein komplexes Szenario beim Zusammenspiel von Sternentstehung und dem interstellaren Medium in der Galaxie M33.

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Asteroid Ryugu: Zugereist vom Rand des Sonnensystems

Der erdnahe Asteroid Ryugu ist wahrscheinlich am äußeren Rand des Sonnensystems jenseits der Gasriesen Jupiter und Saturn entstanden. Diesen Schluss...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Ein kosmischer "Fingerabdruck"

Ein neues Bild, das mit dem James-Webb-Weltraumteleskop aufgenommen wurde, zeigt einen bemerkenswerten kosmischen Anblick: mindestens 17 konzentrische...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Ein Gewinn für die Wissenschaft und die Region Lausitz

Deutsches Zentrum für Astrophysik – Forschung. Technologie. Digitalisierung. (DZA) gewinnt Wettbewerb zur Strukturförderung.

Entscheidung im...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Sunrise III

Das ballongetragene Sonnenobservatorium könnte in den nächsten Tagen seinen Stratosphärenflug antreten.

Die abenteuerliche Forschungsreise des...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Ein Desinfektionsmittel im Bereich des galaktischen Zentrums

Interstellarer Nachweis von Iso-Propanol in Sagittarius B2.

Einer internationalen Gruppe von Astrophysikern unter der Leitung von Arnaud Belloche vom...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Ein langsam rotierender Neutronenstern

Ungewöhnlicher Neutronenstern mit einer Rotationsdauer von 76 Sekunden wird auf einem Sternenfriedhof entdeckt. Ein internationales Team von...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Solar Orbiter: Erste Bilder vom sonnennächsten Vorbeiflug

Aus einer Entfernung von 48 Millionen Kilometern hat Solar Orbiter Ende März einzigartige Messdaten eingefangen. Die ersten davon werden jetzt...

mehr...
 - MPI für Radioastronomie

Frank Eisenhauer erhält prestigeträchtigen Gruber-Kosmologiepreis

In diesem Jahr wird Frank Eisenhauer vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik mit dem Gruber-Kosmologiepreis für die revolutionäre...

mehr...

nach oben

Anzeige