Die Astrokids von Astonomie.de - der Treffpunkt für Astronomie

Das Kosmos Entdeckerbuch - Erde und Weltall

 -  Buchbesprechung / Kinder (8-10 Jahre)  - 

Das 92 Seiten starke Buch richtet sich an Leser/innen im Jugendalter, schätzungsweise von 8 - 12 Jahren. Leider wird eine Empfehlung, ab welchen Alter das Buch geeignet ist, nicht auf oder im Buch abgegeben, so dass kaufwillige Eltern hier keine Empfehlung von seiten des Verlages erkennen können.

Inhaltlich ist das Buch in 2 grosse Teile untergliedert - der erste Teil behandelt die Erde selbst, der zweite Teil handelt von den grossen Themen der Astronomie.

Das Thema "Erde" wird unter geografischen, geologischen und meteorologischen Themen behandelt, welche schlüssig ineinander übergehen. So werden nacheinander die Kontinente, die Meere und die Gesteinsarten erklärt. Im weiteren Verlauf werden Klimazonen und die Rückwirkungen des Wetters wiederum auf das Aussehen der Erdoberfläche verdeutlicht.

Dann verkleinert sich der Masstab und die Erde wird wiederum als ein Teil unseres Sonnensystems mit den Nachbarplaneten dargestellt. Nach einem kleinen Ausflug in die Raumfahrt werden dem Leser die Sterne und ihre Gesamtheit in Form von Galaxien näher gebracht.

Die grafische Darstellung und die inhaltliche Aufbereitung des Buches ist aus meiner Sicht hervorragend, das Beste, was ich aus einer Sammlung von Jugendbüchern in dieser Form gesehen habe ! Die Leser werden in einer ansprechenden Form und einer richtigen Mischung aus Text und Grafik mit den jeweiligen Themen vertraut gemacht.

Einige Kapitel konnte ich sogar meinem 5jährigen Sohn vorlesen, so dass auch er selbst die einfachen Sachfragen beantworten konnte - ein Hinweis auf die Qualität des Buches.

Verständnisfragen am Ende jedes Kapitels und einige kleine Anleitungen für Experimente runden das Buch ab. Aus meiner Sicht ein sehr gelungenes Buch und eine Kaufempfehlung wert !

 

Titel:Das Kosmos Entdeckerbuch - Erde und Weltall
Autor:Hrsg.: Kosmos
Verlag:Kosmos
ISBN:3440093468
Jahr:2002
  

nach oben