Die Astrokids von Astonomie.de - der Treffpunkt für Astronomie

Das Universum - die Erforschung unbekannter Welten

 -  Buchbesprechung / Kinder (ab 11 Jahre)  - 

Das Buch erklärt viele interessante, aber auch witzige und kuriose Dinge, wie beispielsweise: "Auf dem Merkur ist ein Tag doppelt so lang wie ein Jahr". In den Texten ist alles ausführlich beschrieben und erklärt.

Allerdings sind in den Beschreibungen, die mit interessanten Bildern versehen sind, auch einige Fachbegriffe vorhanden, die nicht erklärt sind und ohne astronomische Vorkenntnisse nicht verständlich sind, so z.B. Protoplanetarische Scheibe.

Zu den Beschreibungen sind auch Zeichnungen vorhanden, die zwar manchmal etwas unklar sind, aber meistens den Inhalt der Texte verdeutlichen und verständlicher machen.

Das Buch umfasst einige interessante Themen über das Universum, wie z.B. wie die Entstehung des Sonnensystems erfolgte oder über die Raumfahrt.

Vom Alter aus gesehen würde ich das Buch mit astronomischen Vorkenntnissen ab 10 Jahren empfehlen, ohne diese Vorkenntnisse ab ca. 12 Jahren.

 

Titel:Das Universum - die Erforschung unbekannter Welten
Autor:Dr. Norbert Pailer
Verlag:Tessloff
ISBN:3-7886-0813-7
Jahr:2000
  

nach oben

Sonnenfinsternis in der Antarktis