Die Astrokids von Astonomie.de - der Treffpunkt für Astronomie

Die Sonne (Serie "Was ist Was")

 -  Buchbesprechung / Kinder (ab 11 Jahre)  - 

Nun geht es mit dem selben Autor um das Thema Sonne, ohne die es auf der Erde kein Leben gäbe, denn, wäre die Sonne nicht, gäbe es keine Pflanzen und somit auch keine Nahrung für Mensch und Tier.

Wir wissen heute viel über unsere Sonne, die ungefähr in der Mitte ihres Lebens angekommen ist. Dank modernster Technik wie Raumsonden, Teleskope und Großrechnern lernen wir, die Vorgänge im Innern und an der Oberfläche unseres Lebensspenders zu verstehen.

Was sind Sonnenflecken?, Was sind Protuberanzen?, Wie geht die Kernfusion in der Sonne vor sich?, oder, Wie kommt es zu einer Sonnenfinsternis?. Was für eine Rolle spielt unsere Sonne in unserem Planetensystem, wie ist sie aufgebaut und aus was besteht sie?

All diese Fragen werden klar und verständlich behandelt. Wenn ihr gern während der Schulferien oder im Urlaub in der Sonne seid, um braun zu werden, solltet ihr aber aufpassen: all zu viel Sonne ohne genügend Schutz ist schädlich. Wollt ihr jetzt noch mehr über die gleißende Kugel, der Stern am Taghimmel, wissen, dann los in den Buchladen.

 

Titel:Die Sonne (Serie "Was ist Was")
Autor:Übelacker, Erich
Verlag:Tessloff
ISBN:3-7886-0416-6
Jahr:2000
  

nach oben