Buchbesprechungen

 - Buchbesprechung / Raumfahrt

Horizonte - Warum wir entdecken

„Neugier liegt uns im Blut! Sie ist eine Grundeigenschaft unserer Spezies.“ Alexander Gerst

Was bedeutet es, sich ins Unbekannte hinauszuwagen?...

mehr...
 - Buchbesprechung / Sonnensystem

Sonnensystem, Galaxien, Raumfahrt

Wie groß ist das Universum? Wie lange würde die Reise zum nächsten Stern dauern? Was passierte vor dem Urknall? Was ist ein

Weißer Zwerg? In Weltall...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Weltraum-Kalender 2022

Im „Astronomieverlag“ von Susanne und Peter Friedrich sowie Stephan Schurig ist auch für das Jahr 2022 wieder ein wunderschöner, 14 seitiger und...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Das astronomische Jahr 2022

Der Posterkalender „Das Astronomische Jahr“ im DIN A1-Format vom Astronomieverlag von Susanne und Peter Friedrich und Stephan Schurig,  bietet auch...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Astroshop Beobachtungsbuch für Sterngucker

Als ich im April 1977 mein erstes Teleskop geschenkt bekam und begann, den gestirnten Himmel zu erkunden, habe ich viele meiner Beobachtungen...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Der Geheimcode der Sterne

Die Spektroskopie zählt heute zu den Hauptanwendungsgebieten in der Astrophysik. Astronom:innen haben ja generell das Problem, ihre Studienobjekte...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Von der Vermessung des Kosmos – und der Entdeckung von Laniakea

Eine typische Anfängerfrage beim Anblick eines Teleskops lautet: „Wie weit kann man damit gucken?“. Die Autor:in beantwortet sie auf eine sehr...

mehr...
 - Buchbesprechung / Raumfahrt

Die Geschichte der Raumfahrt

Das vorliegende Buch wurde dem Rezensenten als digitales Exemplar mit Wasserzeichen zugesandt und kann als eBook und als Print-Ausgabe bezogen werden.

...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Sternmythen

Wer kennt nicht die zahlreichen Sternsagen und -mythen rund um die schöne Andromeda, den bärenstarken Herkules, der durchtriebenen Wasserschlange oder...

mehr...
 - Buchbesprechung / Allgemein

Astronomie - Die kosmische Perspektive

Uff erstmal – 2,6 kg bringt die kosmische Perspektive auf meine Küchenwaage. Kein Buch, das man bequem auf dem Sofa liest, und doch ist es in gewisser...

mehr...

nach oben

Anzeige