Das Orrery - Ein Sonnensystem für zuhause - Heft 23 und 24

Jetzt fehlt nicht mehr viel für das

Und weiter geht's: Die Hefte 23 und 24 enthalten alles, um Jupiter schon einmal provisorisch zu befestigen - nur der Planetenzahnradarm fehlt noch, der Jupiter auf seiner Bahn halten soll. Aber das wird mich nicht vom Basteln abhalten...

Der Zusammenbau verlief genau so problemlos wie bei den vorhergegangenen Planeten-Sandwiches. Da Jupiter anscheinend nicht massiv ist, trägt ihn die Haltestange doch ganz gut - da hatte ich mir ursprünglich doch etwas Sorgen gemacht. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich das Modell noch einmal teilweise auseinandergenommen, damit die Klemmschrauben, die den Planetenarm am Zahnradstellring befestigen, alle schön in die selbe Richtung zeigen.

Der aktuelle Zwischenstand

Im Forum hat der "Pimp my Orrery"-Thread weiterhin guten Zulauf. Zu den aktuellen Projekten gehört ein richtiger Asteroidengürtel, für den gerade verschiedene Materialien ausprobiert werden - je nach persönlichem Geschmack. Zusammen mit der Leuchtsonne, selbst bemalten Planeten und mechanischen Verbesserungen wie Kugellagern entstehen so allmählich fast völlig neue Modelle

In zwei Wochen wird Jupiter dann den noch fehlenden Unterstützungsarm erhalten und von selbst an seiner Position bleiben, bislang muss ich ihn noch mit der Hand halten - dann dreht er sich aber problemlos. In Heft 26 gibt's dann auch Saturn samt Ringsystem, mit Heft 30 ist dann auch der Ringplanet vollständig. Aber bis dahin dauert es noch ein wenig...

Bis dahin viel Spaß,

Alexander Kerste

Weiter lesen: Heft 25 und 26

nach oben

Anzeige