Das Tellurium - Erde, Mond und Sonne - Heft 57 und 58

Ruhige Woche

Am Freitag kamen Heft 57 und 58 des Telluriums - genug für Schritt 3 von Bauphase 1. Mit Heft 59 wird die erste Bauphase auch schon beendet sein, dann kommt die "Stimmgabel", auf der die Erde sitzen wird. Daher sind im Augenblick noch einige Teile übrig...

Erfahrene Orrery-Bauer haben erst mal ein kleines Déjà vu: Ein größeres Zahnrad auf sein Lager schrauben... Allerdings ist das Lager (der Messing­spindel­stellring) aus Metall, da schraubt es sich gleich ganz anders. Nächstes Mal kommen dann auch die kleinen Kugellager aus der letzten Lieferung zum Einsatz. Das ganze fühlt sich noch ein Stück hochwertiger an als das Orrery.

Die größte Herausforderung besteht jetzt darin, keine Teile zu verlieren, bis Heft 59 ankommt. Daher bleiben alle zurzeit unbenötigten Teile vorerst in ihrem Plastik­blister (zumindest bei mir).

Der Blick in unser Begleit­forum zeigt auch jetzt schon Verbesserungs­ideen: Es gibt unter anderem bei den üblichen Online-Auktionshäusern (hohle) Edelsteingloben, die etwa den selben Durchmesser wie die Erde haben, aber einiges edler aussehen. Mit 38 Gramm sind sie zwar fast doppelt so schwer wie die Originalerde, aber effektiv beträgt der Unterschied nur 17 Gramm - und da diese Mini-Erdgloben ähnlich montiert sind, besitzen sie bereits eine Bohrung, sodass der Austausch kein Problem sein sollte.

Bis zum nächsten Mal,

Alexander Kerste

Weiter lesen: Heft 59 und 60

nach oben

Anzeige