Das Tellurium - Erde, Mond und Sonne - Heft 69 und 70

Frohes neues Jahr!

Pünktlich zum Jahreswechsel sind die Hefte 69 und 70 bei mir angekommen, mit einem Stabilisierungsring für die Mondbahn und den letzten Zahnrädern für die Mittelachse. Damit fehlen nur noch 34 Hefte, und das Tellurium sieht eigentlich schon ziemlich vollständig aus - aber da das fertige Modell auch über einen Jahreszähler verfügen wird, kommen schon noch ein paar Bauteile.

Die Zahnräder aus Heft 69 waren problemlos zusammenzubauen, der Messingring aus Heft 70 war dagegen schon etwas fummliger: Eine Mondstütze demontieren und Finsterniszahnrad sowie Mondstützenring einfädeln war mal was anderes als Zahnräder zusammenzuschrauben. Das hat doch tatsächlich mal länger als eine Minute gedauert :-)

Überhaupt ist der Zusammenbau angenehm abwechslungsreich, kaum zu glauben, dass schon rund ein Drittel der Bauzeit rum ist. Beim Orrery kam es mir länger vor - mag damit zusammenhängen, dass man selten auf weitere Teile warten muss, um einen Zwischenschritt abzuschließen. Mit den nächsten fünf Heften wird übrigens die Sonne kommen, und etwa mit Heft 80 beginnt dann der Bau des großen Sockels.

Bis zum Jahr,

Alexander Kerste

nach oben

Anzeige

Werbung - Polaris-Tours