Die Bahn des Mondes und ihre Effekte

Der Mond umkreist die Erde, und beide zusammen umkreisen die Sonne – mit diesem Wissen lassen sich sich viele Erscheinungen erklären, die wir im Lauf eines Monats an unserem Erdtrabanten beobachten können. In Wirklichkeit sind die Zusammenhänge allerdings komplexer: Der umrundet auf einer elliptischen Bahn nicht die Erde, sondern das gemeinsame Schwerezentrum, die Mondbahn ist gegen die Erdbahn geneigt und verlagert ihre Position, und da wir das ganze aus dem Inneren des Systemsbeobachten, wirkt das alles bei genauer Betrachtung noch komplizierter.

Um diese Wechselwirkungen übersichtlich zu halten, beleuchten wir daher die Mondbahn in einer Reihe von einzelnen Artikeln.

  • Die Mondbahn - Die Bewegung des Mondes ist nur auf den ersten Blick einfach - Mondphasen und gebundene Rotation sind nicht die einzigen Eigenheiten unseres Trabanten
  • Mondbahn und Saroszyklus - Ein ausführlicher Überblick über die Eigenheiten der Mondbahn
  • Die Libration des Mondes - Durch die Libration des Mondes können wir immer wieder über seinen Rand hinausspähen – wie entsteht sie?
  • Die Perioden der Libration des Mondes - Welche regelmäßigen Gesetzmäßigkeiten stecken hinter der Libration?
  • Mond- und Sonnenfinsternisse - Wie entstehen Finsternisse?

Auf Astronomie.de finden Sie außerdem noch eine Reihe weiterer Beiträge rund um den Mond, die nicht unbedingt in eine feste Kategorie passen. Die Artikelübersicht finden Sie inn der Bibliothek.

Wissenswertes zum Mond auf Astronomie.de

Mondbeobachtung

Kein ein Objekt wirkt beim ersten Blick durch ein Teleskop so beeindruckend wie unser Mond. Schon ein kleines Fernrohr zeigt unzählige Krater, und die Mondmeere lassen sich sogar mit dem bloßen Auge beobachten.

Erfahren Sie alles zur Mondbeobachtung

Mond fotografieren

Der Wunsch, Astrofotografie zu betreiben, ist weit verbreitet - leider stellen die Deep-Sky-Objekte mit den nötigen langen Belichtungszeiten sehr hohe Ansprüche an die Montierung und die Nachführung des Teleskops. Beim Mond können Sie dagegen schon mit wenig Geld schöne Ergebnisse erzielen, wenn Sie bereits ein Teleskop und eine geeignete Kamera besitzen.

Erfahren Sie alles zur Mondfotografie

nach oben

Anzeige

Der Himmel aktuell

Mittwoch,den 24.Oktober 2018
Woche 43, Tag 297

Aktuelle MondphaseAufgang      18:37 Uhr
Untergang 07:12 Uhr

Mondalter 14.3 Tage
zunehmender Mond


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 07:23 Uhr
Aufgang      07:56 Uhr

Untergang 18:11 Uhr
Ende Däm. 18:45 Uhr

Sichtbare Planeten:

Uranus

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MESZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Fan-Shop

Besondere Geschenke für den Amateur-Astronomen. Exklusiv von Astronomie.de und Personello