Merkur - Bilder

Mariner 10 war die erste Merkursonde. Sie passierte Merkur drei Mal im Aphel seiner Bahn. Der helle Schutzschild schützte die Bordelektronik effektiv.

Aus den Bildern des 1. Vorbeiflugs an Merkur wurde ein Mosaik der Merkursichel erstellt.

Austattung der Sonde Mariner 10

Das große Caloris-Becken auf Merkur, Mosaik aus Aufnahmen von Mariner 10

Nach einem Swing-by-Manöver an der Erde, zwei Swing-by-Manövern an der Venus und drei Swing-by-Manövern an Merkur tritt die Messenger-Sonde in eine elliptische Bahn über die Poele Merkurs ein. Die Bahn ist so gewählt, dass die Sonde in Merkurnähe stets nur die sonnenbeschienene Seite Merkurs überfliegt und sich so kurz in Oberflächennähe aufhält, dass die Wärmeabstrahlung Merkurs ihr nicht schadet. Man erhofft für Messenger eine Lebensdauer in der Umlaufbahn von mindestens einem Jahr.

Messenger im Anflug auf Merkur. Die Bildfarben sich echt.

Details der Merkuroberfläche. Aufnahme Messenger beim dritten Vorbeiflug.

nach oben

Anzeige

Heute große Adventsverlosung

Heute ist Dein Glücks- und Gewinntag. Mach mit!

Klicke auf das Bild mit der zweiten Kerze und gewinne unser beliebtes Saturn-Glasbild mit Beleuchtung.

Alles, was Du dafür tun musst, ist drei Fragen zu beantworten!

Der Himmel aktuell

Sonntag,den 8.Dezember 2019
Woche 49, Tag 342

Aktuelle MondphaseAufgang      14:44 Uhr
Untergang 03:31 Uhr

Mondalter 10.9 Tage
zunehmender Mond


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 07:27 Uhr
Aufgang      08:05 Uhr

Untergang 16:18 Uhr
Ende Däm. 16:56 Uhr

Sichtbare Planeten:

Uranus

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MEZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Fan-Shop

Besondere Geschenke für den Amateur-Astronomen. Exklusiv von Astronomie.de und Personello

Sonnenfinsternis in der Antarktis