Bochumer Herbsttagung der Amateurastronomen am 11.11.2017 (BoHeTa)

 -  Termin  - 
Abb.: BoHeTa 2016 (Bild: M. Schomann)

Zur Bochumer Herbsttagung am 11.11.2017 laden Peter Riepe und sein Organisationsteam alle interessierten Sternfreunde herzlich ein.

Am 11. November dieses Jahres findet in der Bochumer Ruhr-Universität die 36. BoHeTa statt (www.boheta.de).

Tagungsort ist der Hörsaal H-NB der Fakultät Physik/Astronomie (http://www.boheta.de/fset_ort.htm).

Beginn ist 10 Uhr, Ende gegen 19 Uhr. Am Abend findet der bewährte gemütliche Tagungsausklang in der Pizzeria Summa cum Laude statt. Alle freuen sich dabei schon auf einen regen Erfahrungsaustausch bei Speis und Trank.

Das Vortragsprogramm erstreckt sich am Vormittag auf Sternbedeckungen (z.B. am 6. Oktober durch den Neptunmond Triton), Entdeckungen neuer Phänomene beim Zwergplaneten Haumea, Selbstbau einer Sternwarte und visuelle Beobachtungen per Feldstecher von Hawaii aus.
Nach dem Mittagessen stehen Reisen zu Sonnenfinsternissen im Programm.
Im Anschluss geht es um die Verleihung des Reiff-Preises 2017. Nach der Kaffeepause folgt der Reiff-Fachvortrag, der sich um die Theorie aktiver Galaxienkerne dreht, gefolgt von praktischen Beobachtungen durch eine Schülergruppe. HII-Regionen sind leuchtende Gasnebel, ihre Identifizierung gelingt über astronomische Datenbanken. Auf dem Gebiet der Asteroidensuche arbeiten Amateure und professionelle Astronomen erfolgreich zusammen.
Zum Schluss folgt eine Betrachtung von Polarlichtern: was sind Mythen? Was ist die Realität?

 

Kommen Sie vorbei, nehmen Sie an einer der großen bundesdeutschen Astro-Veranstaltungen teil - eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt und weitere Infos: Peter Riepe, E-Mail: fg-astrofotografie@vds-astro.de

nach oben

Anzeige

Astrofoto der Woche

46. Woche - Sh2-126, ein Nebelgebiet in der Eidechse

Der Himmel aktuell

Sonntag,den 19.November 2017
Woche 46, Tag 323

Aktuelle MondphaseAufgang      08:11 Uhr
Untergang 17:35 Uhr

Mondalter 1 Tage
zunehmender Mond


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 07:03 Uhr
Aufgang      07:40 Uhr

Untergang 16:31 Uhr
Ende Däm. 17:07 Uhr

Sichtbare Planeten:

Merkur, Venus, Mars, Jupiter, Saturn

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MEZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Comic

Astro-Comic 11 / 2017 - Novemberwetter

Astro-Fan-Shop

Besondere Geschenke für den Amateur-Astronomen. Exklusiv von Astronomie.de und Personello

Polarlichtreise mit Astronomie.de