Sternenhimmel im Februar 2018

 -  News AstroKids

Dies sind die Höhepunkte am Morgen- und Abendhimmel im Februar 2018.

Der Sonnenaufgang ist zwischen 7:55 Uhr zu Beginn des Monats und 7:05 Uhr am Monatsende- Unter geht die Sonne zwischen 17:15 Uhr und 18:00 Uhr.

Da wir im Januar und im März jeweils 2 Vollmonde haben, gibt es in diesem Februar gibt es keinen.

Am 7.2. nähert sich der Mond von rechts an Jupiter am Morgenhimmel, steht am 8.2. dann zwischen Jupiter und Mars und befindet sich am 9.2. dicht oberhalb vom Mars. Am 10.2. steht Mars ziemlich genau über dem Stern Antares. Dieser ist auch rötlich und als "Gegenmars" bekannt. Also, die beiden nicht verwechseln! Am 11.2. zieht der Mond dann am Saturn vorbei.

Neumond ist am 15.2. mit einer partiellen Sonnenfinsternis, die jedoch nur um die Antarktis herum sichtbar ist.

In den frühen Abendstunden des 23.2. bedeckt der Mond das letzte Mal für einige Jahre sichtbar den Stern Aldebaran im Stier. Ab 18:50 Uhr sollte der Stern dann wieder zu sehen sein.

Merkur ist im Februar nicht zu sehen. Venus ist nach Monatsmitte tief am Westhorizont in den frühen Abendstunden sichtbar. Mars wird weiter heller und ist fast im Süden am Morgenhimmel sichtbar. Auch Jupiter ist rechts vom Mars am Morgenhimmel deutlich zu sehen. Auch Saturn erscheint nun als letzter der drei Planeten am Morgenhimmel.

Die Milchstrasse zieht sich im Februar zwischen dem Südost- und dem Nordwesthorizont entlang und ist weiterhin am besten in den mondlosen Abenden der Monatsmitte sichtbar.

Das Herbstviereck steht nun am Abend im Westen und das Wintersechseckes ist im Südosten komplett sichtbar. Mit dem Löwen kündigt sich auch schon der Frühling im Osten an.

nach oben

Anzeige

Astrofoto der Woche

21. Woche - NGC 7822, HII-Region in der Cassiopeia

Der Himmel aktuell

Montag,den 28.Mai 2018
Woche 22, Tag 148

Aktuelle MondphaseAufgang      19:57 Uhr
Untergang 05:08 Uhr

Mondalter 13.5 Tage
zunehmender Mond


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 04:37 Uhr
Aufgang      05:19 Uhr

Untergang 21:16 Uhr
Ende Däm. 21:58 Uhr

Sichtbare Planeten:

Merkur, Mars, Saturn, Uranus, Neptun

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MESZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Comic

Astrocomic 2 / 2018 - Ich vermisse Dich so sehr!

Astro-Fan-Shop

Besondere Geschenke für den Amateur-Astronomen. Exklusiv von Astronomie.de und Personello