Mars Exploration Rover

von Emil Khalisi

Der Mars gilt trotz etlicher planetologischer Unterschiede als der erdähnlichste Himmelskörper unseres Sonnensystems. Unterschiede wie auch Gemeinsamkeiten haben dabei die Phantasie vieler Menschen beflügelt: Science-Fiction-Autoren und Wissenschaftler gleichermaßen. Seit rund 150 Jahren befindet sich dieser Planet im Blickpunkt des Raumfahrtinteresses. Im Sommer 2000 entschloss man sich bei der NASA zwei Rover mit neuester Technologie auf den roten Planeten zu schicken -- Spirit und Opportunity. Nach umfangreichen Planungen wurden sie im Sommer 2003 von Cape Canerveral in Florida gestartet.



Die nachfolgenden beiden Bilderartikel sind eine kurze Zusammenfassung der Highlights einer fünfjährigen Mission (Stand: Juni 2009).

Teil 1: Spirit im Gusev-Krater
Teil 2: Opportunity in Merdiani Planum

Gesamtdarstellung als Buch (erschienen im März 2010):
"Ferngesteuerte Autos auf dem Mars" oder bei amazon.de

nach oben

Anzeige