Auf den sicheren Stand kommt es an!

Das astronomische Stativ Sky (Stativtechnik Berlebach)

Während des ATT 2005 zeigte der traditionsreiche Stativhersteller aus Muldau einen einzigartigen Prototypen eines neuen Statives. Es handelte sich dabei um ein neuartiges System in Holz-Kohlefaser- Verbundbauweise ... das Ergebnis einer intensiven Entwicklungstätigkeit der Experten von Stativtechnik Berlebach und Wissenschaftlern der TU Dresden.

Eine kurze Demonstration und Erklärung des Geschäftsführers von Berlebach - Hrn. Fleischer - genügte uns von der damaligen ATT-Messeleitung (Verein für volkstümliche Astronomie), um dieses Stativ anzuschaffen. Seit vielen Jahren nimmt die Firma am ATT teil und so besteht eine intensive Verbindung. Wir nahmen den damaligen Prototypen nach Messeschluß direkt mit.

Ziel für uns war, mit diesem Stativ eine transportable systemunabhängige Astrofoto-taugliche Lösung zu entwickeln. Es sollten alle im Verein befindlichen Teleskope und Montierungen verwendbar sein, weshalb dann noch einige Adapter und Zubehör-Teile bei Berlebach bestellt wurden.

Dabei sollten folgende Gerätschaften eingesetzt werden:

GIRO II Montierung, Vixen GP-DX Montierung, New Atlux Montierung mit den Teleskopen:
- Vixen Refraktoren 102/1000mm und 102/ 00mm,
- Celestron + 11, Meade SC 12",
- Pentax Refraktoren 4/400mm USDF II und 125 SDP für den fotografischen Einsatz
- ... und als Besonderheit noch ein Sonnenbeobachtungs- System bestehend aus einem Großfernglas Miyauchi 100mm und einem Coronado Solarmax 0 für die Sonne im Wasserstoff-Licht.

Bei der Anfertigung dieser Anpassung war uns die Fa. Berlebach sehr behilflich. Die obigen und die folgenden Bilder geben eine Übersicht der multifunktionalen Verwendung des „Sky"-Stativs.

Um die verschiedensten Teleskope montieren zu können, entschlossen wir uns, ein Schwalbenschwanz- System (basierend auf der Vixen- Schiene) zu verwenden. In Verbindung mit einem großen Gewicht kann das System mit ALLEN Teleskopen in jeder Lage ausbalanciert werden. Die Klemmvorrichtungen wurden ebenfalls von Berlebach gefertigt.

Hiermit macht die transportable Sonnenbeobachtung extrem viel Spaß. Wir können auch die GIRO II Montierung auf das Sky aufsetzen und dort unser Großfernglas mit Sonnenfiltern und ein Coronado-Solarmax 60 aufsetzen. Damit zeigen wir unseren Besuchern mit großem Erfolg unser Tagesgestirn im Weißlicht und im Wasserstoff-Licht.

Die wichtigsten Eigenschaften des Sky-Statives sind:

  • Extreme Belastbarkeit bis 140 kg

  • Schwingungsstabil mit hervorragenden Dämpfungseigenschaften

  • Präzise Lagerungen und stabile Klemmelemente

  • Gute Verwindungssteifigkeit durch den Werkstoffverbund Eschenholz und Kohlefaser

  • Eigengewicht unter 8 kg.

Wir sind von der Verarbeitung und Qualität dieses Stativs sehr angetan und wünschen dem System eine große Verbreitung.

 

Dipl.-Ing. Dieter Friedrich / WHS-Essen

aus "ad astra 2007"

nach oben

Anzeige

Der Himmel aktuell

Samstag,den 15.Dezember 2018
Woche 50, Tag 349

Aktuelle MondphaseAufgang      12:59 Uhr
Untergang --:-- Uhr

Mondalter 7.5 Tage
Erstes Viertel


Aktuelles SonnenbildBeg. Däm. 07:34 Uhr
Aufgang      08:12 Uhr

Untergang 16:18 Uhr
Ende Däm. 16:57 Uhr

Sichtbare Planeten:

Merkur, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun

(Alle Angaben für 10 Grad ö.L. Länge / 50 Grad n.B., MEZ)

In Kooperation mit www.Der-Mond.org. Hole Dir jetzt das kostenlose Mondtool für Deine Homepage

Astro-Fan-Shop

Besondere Geschenke für den Amateur-Astronomen. Exklusiv von Astronomie.de und Personello

Werbung - Polaris-Tours