2. Advent - Besinnliche weihnachtszeit

Auflösung der Fragen vom 2. Advent

Frage 1

Von welchen Raumsonden wurde Merkur besucht?

Richtige Antwort 

Mariner 10 (1974) und Messenger (2011)

Nach dem Start am 3. November 1973 passierte die Sonde am 5. Februar 1974 die Venus, von der sie 4165 Bilder übertrug. Merkur wurde erstmals am 29. März 1974 in einer Entfernung von 705 km passiert, wobei 2450 Bilder übermittelt wurden. Damit war erstmals eine Raumsonde bei diesem Planeten angekommen. Merkur lenkte die Sonde in eine 176-tägige Umlaufbahn um die Sonne um.

Am 18. März 2011 schwenkte die Sonde mit einem Bremsmanöver (Geschwindigkeitsänderung 862,4 m/s) in einen Orbit um den Merkur ein. Die Sonde umrundete Merkur in Höhen zwischen 200 und 15.000 km. Wegen der langsamen Rotation des Planeten hatte die Umlaufbahn von Messenger eine spezielle Form, um Merkur jeweils im Sonnenlicht beobachten zu können und die Sonde nicht zu lange der von der Oberfläche reflektierten Sonnenhitze auszusetzen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Mariner / https://de.wikipedia.org/wiki/MESSENGER

 

Falsche Antworten

Viking (1975) und Magellan (1989)
Vega (1984) und Zond (1963)

 

Frage 2

Welche Oberflächentemperatur hat Merkur auf der Tag- und Nacht-Seite?

Richtige Antwort

Tag: 400 Grad / Nacht: -200 Grad

Der Merkur ist mit einem Durchmesser von knapp 4880 Kilometern der kleinste, mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von etwa 58 Millionen Kilometern der sonnennächste und somit auch schnellste Planet im Sonnensystem. Er hat mit einer maximalen Tagestemperatur von rund +400 °C und einer Nachttemperatur bis −200 °C die größten Oberflächen-Temperaturschwankungen aller Planeten.

Falsche Antworten
Tag: 60 Grad; Nacht: -10 Grad (so kann es in der Sahara Wüste sein)
Es sind immer angenehme 30Grad, Perfektes Urlaubs-Starnd-Wetter 

 

Frage 3
 

Welchen Durchmesser hat der größte Krater auf Merkur und wie heißt dieser?

Richtige Antwort

1.550 km Caloris-Becken

Falsche Antworten

8.500 km Borealis-Senke (natürlich auf dem Mars)
716,12km Rembrandt-Krater (auch auf Merkur)

Gewinner unserer Auslosung

Das gravierte Glasbild mit Saturn geht an T. Meier aus Hennigsdorf

Jeweils eine Astrotasse unter allen Einsendern gewinnen 

D. Hauschke aus Herdecke
M. Koenig aus Rimbach

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Diesmal nicht gewonnen? Kein Problem!

Einfach am kommenden Samstag das nächste Mal mitmachen und die nächste Chance auf den tollen Hauptgewinn nutzen!

Astrotassen

Unter allen Einsendern haben wir zwei Astro-Tassen aus unserem FanShop der Firma Personello verlost.

nach oben

Anzeige