Alle Themen auf Astronomie.de im Überblick




Ausgedruckte Seite: https://astronomie.de/aktuelles-und-neuigkeiten/detailseite

Ausdruck vom: Mittwoch, der 28.02.2024

Copyright: www.baader-planetarium.com

Zum Hauptinhalt springen
Offcanvas top
...

Was tut sich am Himmel 2024

Rezension von: Rezensentin: Sabine Hoeffeler | | Verlag

Dieses handliche astronomische Jahrbuch wendet sich an Naturfreunde, die sich für den Sternenhimmel interessieren. Durch sein schlankes und handliches Format passt es zum Mitnehmen nach draußen in jede Jackentasche. Die enthaltenen Sternkarten und Erklärungen beziehen sich auf Himmelsobjekte, die mit bloßem Auge erkennbar sind. Auch ohne astronomische Vorkenntnisse kann man mit Hilfe dieses Büchleins die Veränderungen des Sternenhimmels im Jahreslauf erkunden.

Auf der vorderen Umschlagseite befindet sich eine Tabelle mit den wichtigsten von Mitteleuropa aus sichtbaren Sternbildern und den Monaten, in denen man sie beobachten kann. Das gefällt mir persönlich sehr gut, weil man damit als Astronomieneuling sofort erkennt, nach welchen Sternbildern man aktuell denn eigentlich am Himmel suchen kann.

Die hintere Umschlagseite hält einige grundlegende Informationen zu den Planeten unseres Sonnensystems bereit. Außerdem gibt es dort in einer Tabelle Angaben zu den Planetenpositionen im Jahresverlauf. Mit deren Hilfe kann man auf einer drehbaren Sternkarte mit Planetenzeiger die Stelle am Himmel bestimmen, an der sich ein Planet an einem bestimmten Tag in etwa befindet.

Es gibt ein paar einleitende Kapitel mit Hinweisen zur Benutzung des Buches und generellen Tipps zur Himmelsbeobachtung. Ein weiteres Kapitel informiert über besondere astronomische Ereignisse, die im aktuellen Jahr zu erwarten sind. 2024 kommt es am 21. August zu einer Saturnbedeckung durch den Mond. Am 18. September wird es in den frühen Morgenstunden eine partielle Mondfinsternis geben.

Ein Kapitel, das ich sehr interessant finde, erklärt, warum es heuer beim Sommervollmond zu einer extrem tiefen und im Dezember zu einer besonders hohen Stellung am Firmament kommen wird.

Den Hauptteil des Buches bilden zwölf Monatskapitel. Jedes davon beginnt mit einem doppelseitigen Ereigniskalender, in dem man gleich auf den ersten Blick viele Informationen erhält. Für jeden Tag ist die aktuelle Mondphase grafisch dargestellt und die Auf- und Untergangszeiten des Mondes angegeben. Auf einen Blick erkennt man, welche Planeten man aktuell beobachten kann und ob diese eher am Abend, in der Nachtmitte oder am Morgen sichtbar sind. Außerdem gibt es Hinweise auf besondere Himmelsereignisse und Konstellationen.

Die Folgeseite zeigt grafisch, wie hoch die Sonne im betreffenden Monat am Himmel steht und informiert über Dämmerungszeiten, Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Man erhält dort auch Informationen zur Sichtbarkeit der Planeten und weitere Beobachtungstipps.

Den Schluss jedes Monatskapitels bildet eine Doppelseite mit einer Sternkarte und der Beschreibung einiger Sternbilder, schöner Sternkonstellationen und Sterne.

Am Ende des Buches gibt es noch ein Glossar, in dem man die Bedeutung wichtiger astronomischer Begriffe nachlesen kann und einige weiterführende Informationen.

Dieses Jahrbuch vermittelt auf eine grafisch ansprechende, übersichtliche Weise einige grundlegende Informationen, die astronomischen Laien beim Erkunden des Nachthimmels helfen können. Es ist als Softcover und E-Book erhältlich.

 

Titel: Was tut sich am Himmel 2024
Autor: Hermann-Michael Hahn

 

ISBN: 978-3-440-17685-6 (Print-Ausgabe)
ISBN: 978-3-440-50787-2 (E-Book)

 

Umfang: 96 Seiten

 

Preis der Printausgabe: 12,00 Euro
Preis des E-Books: 8,99 Euro

 

Bezugsquelle: https://www.kosmos.de/de/was-tut-sich-am-himmel-2024_1176856_9783440176856